Neue Designs: Schmuck für den Herbst

Hallo gemütliche Farben! Mit dem Herbstbeginn ändern nicht nur die Blätter der Bäume ihre Farben, auch wir ändern unsere. Die Farben werden oft etwas wärmer und gemütlicher. Ein kräftiges Kürbisorange darf dabei natürlich nicht fehlen!

Schmuck liebt Herbst

„Mit Dir ist jeder Tag ein Knaller!“ verkündet eines der Label der neuen Faible for Label Edition. Wer oder was für Dich der Knaller ist, entscheidest natürlich Du selbst. Am besten sollte Deine Wahl auf jemanden oder etwas fallen, dass Du auch so ziemlich jeden Tag siehst. Dann kann ja jeder Tag nur gut werden, oder?Sollte es zufälligerweise Dein Faible for Label Silberschmuck sein, kannst Du Deinen Knaller jetzt auf den Herbst einstimmen. Die neuen Designs für Deinen Schmuck zum Wechseln sind ab heute im Faible for Label Schmuck Onlineshop zu haben.

Herbstmode 2018

Neben allen möglichen herbstlichen Mustern, Farben und Formen, hat es auch der Kürbis auf eines der neuen Label geschafft. Das gesunde Gemüse sieht ja auch ziemlich besonders aus und versüßt uns nicht nur das Halloweenfest, sondern den gesamten Herbst!

Der Alleskönner schmeckt als herzhafte Suppe, angebraten, in Brot verarbeitet und sogar die köstlichsten Nachspeisen können mit ihm gezaubert werden! Doch das orange Gemüse ist nicht nur schmackhaft, wir dekorieren auch gerne mit ihm und auch in der Mode mischt der Kürbis kräftig mit! Kein Wunder, dass das Farbinstitut "Pantone" für Herbst und Winter 2018, ein strahlendes Orange in seiner Top-10-Farbpalette hat.Herbstschmuck orange Lederarmband und Ohrschmuck

Also schnell den Kürbis auf den Wechselschmuck platziert! Im Ring, im Ohrschmuck, im Anhänger oder im Armband – der Allrounder macht sich überall gut. Das Lederarmband gibt es übrigens in zwei Farben. Wobei das braune Lederarmband noch ein Spur herbstlicher daherkommt und super zu der orangen Leckerei passt.

Wenn Du Deinen Silberschmuck mit noch mehr herbstlichen Designs schmücken möchtest, gibt es bei den Special Label noch ein paar Herbstklassiker.Beste Grüße, Mabel von Faible for Label